Attraktive Arbeitsbedingungen

Sie suchen einen neuen Job bei einem Arbeitgeber, bei dem der Mensch im Vordergrund steht und der Ihnen attraktive Arbeitsbedingungen bietet. 

Die Seniorendienste Stadt Hilden haben eine Menge zu bieten. Unsere Häuser haben einen ausgezeichneten Namen: für aufmerksame Pflege und Begleitung, für eine innovative und wertschätzende Arbeitsweise und für Arbeitsbedingungen, bei denen die Arbeit Spaß macht. 

Mitarbeit bei den Seniorendiensten Stadt Hilden lohnt sich! 

Stellenangebot Hilfskraft für die Bettenpflege in Hilden
Ihre Karriere bei den Seniorendiensten Hilden
Küchenhilfe & Küchenfachkraft im Seniorenzentrum

Bezahlung

  • Eine sehr gute Bezahlung nach dem Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes (TVÖD – Kommunal) 
  • Schichtzulage
  • Zeitzuschläge für Arbeit in den Nachstunden sowie am Wochenende und an Feiertagen
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge von 7,75 Prozent
  • Jährliche Leistungszulage von bis zu 2 Prozent des Jahresgehalts 
  • Weihnachtsgeld

Urlaub

  • 30 Tage Jahresurlaub 
  • bis zu 4 Tage Zusatzurlaub bei Schichtarbeit

Attraktive Arbeitsbedingungen

  • Sonderleistungen bei langjähriger Betriebszugehörigkeit (Jubiläen)
  • Zahlreiche Angebote zum Gesundheitsmanagement, z.B. eigenes Fitnessstudio zur kostenlosen Nutzung, kostenloses Obst, ergonomische Beratung sowie Ausstattung unserer Arbeitsplätze, 
  • Feste und Feiern für die Mitarbeitenden, z.B. Grillabende, Weihnachtsfeier
  • Sorgfältige Einarbeitung mit persönlicher Begleitung
  • Gut ausgestattete Arbeitsräume mit modernen Arbeitsmaterialien und Hilfsmitteln
  • Hohes Maß an Beteiligung bezüglich der Arbeitsbedingungen und –inhalte
  • und noch vieles mehr

Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten

  • Individuell Entwicklungsplanung und -unterstützung
  • Fort- und Weiterbildungen, z.B. zur Praxisanleiter*in oder zur Ausbilder*in, zur Fachkraft für Palliativ Care oder Gerontopsychiatrie oder im Case-Management
  • Karriere durch Weiterbildungen, z.B. zur Wohnbereichsleitung, Pflegedienstleitung oder zur Einrichtungsleitung
  • Berufsbegleitendes Studium, z.B. Pflegemanagement, Pflegewissenschaft oder Gerontologie